Archiv für Aktuelles

Stürmischer Jahresauftakt 2018

Das Jahr 2018 ist erst 19 Tage alt und schon mussten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Löschgruppe Flittard mit über 30 Einsätzen öfter zu Notfällen ausrücken als im gesamten Jahr 2011.

Neben einem klassischen Silvestereinsatz (FeuerMüll) und zwei weiteren Einsätzen ist dies auf das Sturmtief „Burglinde“ am 3. Januar sowie das Orkantief „Friederike“ am 18. Januar zurück zu führen.

Die Feuerwehr Köln löste bei beiden Wetterlagen einen Sonderalarm aus, das heißt es wurden alle Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Köln alarmiert.

Wir arbeiteten an beiden Tagen mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Löschgruppenfahrzeug zahlreiche Einsatzstellen im Kölner Stadtgebiet ab.

An beiden Tagen waren wir jeweils mehr als 9 Stunden ehrenamtlich zum Wohle der Bevölkerung im Einsatz.

Eine Auflistung aller Einsätze finden Sie in Kürze in der Rubrik Einsätze.

Sturmschaden 18.01.2018

 

Wir möchten uns bei den Arbeitgebern für die Freistellung der Kameraden bedanken und bei den Familien für die Unterstützung. 

Besuch der Löschgruppe Flittard in Herne bei der Grubenwehr

Am Freitag, den 17.03.2017, war die Löschgruppe Flittard bei der RAG Grubenwehr in Herne. Um 10:00 Uhr war Start in Flittard, von dort aus fuhren wir mit zwei Mannschaftstransportfahrzeugen nach Herne. Dort angekommen wurden wir durch die RAG in die Sicherheitsbestimmungen eingewiesen. Dann ausrüsten und schon ging es los: Wir hatten die Möglichkeit zwei verschiedene Übungsanlagen zu Ausbildung- und Schulungszwecken zu benutzen.

Die erste Übungsstrecke war sehr anspruchsvoll und einige Kollegen kamen an ihre Belastungsgrenze. Es war dennoch eine sehr schöne neue Herausforderung.

Die zweite Übungsanlage war komplettes Neuland für die Meisten.

Danach besuchten wir das Deutsche Museum für Bergbau in Bochum.

Nach dem Museum brauchten wir eine Stärkung, damit wir auf dem Heimweg nicht unterzuckerten. Um ca. 18:00 Uhr waren wir wieder am Gerätehaus und ein schöner Tag ging zu Ende.

Reifenwechsel am TLF

Kürzlich wurde am TLF ein Reifenschaden festgestellt, es musste außerhalb des Übungsdienstes das Reserverad montiert werden.

 

Das Fahrzeug muss natürlich gegen Wegrollen gesichert werden.

Das Fahrzeug muss natürlich gegen Wegrollen gesichert werden.

Kurz vor Karneval wird noch kräftig angepackt

Kurz vor Karneval wird noch kräftig angepackt

 

 

 

 

 

 

 

 

Das schwere Ding kommt nicht von alleine

Das schwere Ding kommt nicht von alleine

Viele Hände schnelles Ende

Viele Hände schnelles Ende

 

 

Der Bürgerverein Flittard feiert Jubiläum

Im Rahmen des Straßenfestes des Bürgervereins Flittard zum 25 jährigen Jubiläum leistete die  Löschgruppe Flittard eine Übung nach FwDV 3 ab. Hier zeigte die Jugendgruppe und die aktive Abteilung in gemischten Trupps ihr Können. Der Förderverein der Löschgruppe Flittard sorgte mit einem Grillstand für das leibliche Wohl der Besucher. Wir danken dem Bürgerverein Flittard für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und freuen uns auf die nächsten 25 Jahre!

Förderverein 2

Förderverein

Gessinger

JF 1

JF 2

JF 3

Flittards lebendiger Adventskalender

Wie im letzten Jahr richtete die Löschgruppe Flittard einen Abend im Rahmen des Flittarder Adventskalenders aus. Weiterlesen